Warum SP?

Die SP kämpt für eine Politik für die ganze Bevölkerung statt für ein paar wenige Privilegierte. Egal ob jung oder alt! Die SP sagt ja zu einer Schweiz des Miteinanders statt des Gegeneindanders.

Ich will eine ehrliche politische Kultur, ohne Polemik und Populismus aktiv unterstützen. SP Schweiz

Für Alle statt für Wenige!

Die Menschen im Kanton Schwyz sind reich. So jedenfalls werden die Steuerstatistiken interpretiert weil wir landesweit nach Zug die höchsten Durchschnittseinkommen ausweisen dürfen. 

Das ist aber nicht unbedingt die Realität eines Arbeiters und vor allem nicht jene von Familien oder von Alleinerziehenden. So bleibt bei sehr vielen Menschen am Ende des Monats nichts übrig, was für schlechte Zeiten beiseite gelegt werden könnte. Und die Gehälter der Arbeiter und Bauern werden auch in den nächsten Jahren aufgrund der fortschreitenden Globalisierung und der notwendigen europäischen Integration weiter stärker unter Druck geraten.
Es darf nicht sein, dass Kinder das Armutsrisiko Nr. 1 sind!

Seit einigen Jahren fliessen die Gewinne immer mehr in die Taschen von Wenigen, so dass die Pfeiler der sozialen und demokratischen Schweiz bedroht sind. Die wirtschaftlich Starken unterstützen wegen eines ungerechten Steuerwettbewerbs die Gesellschaft nicht mehr ihrer Kraft entsprechend.

Ich setzte mich wehement dafür ein, dass sich alle Menschen fair an der Entwicklung unserer Gesellschaft beteiligen!

 

SP Mitglied werden